08.04.2016 Magdeburg; 4. Klimadialog

Magdeburg in Abendsonne

„Schließen sich Klimaschutz und Wirtschaftswachstum aus?“
Die Landeshauptstadt Magdeburg und das Landesbüro Sachsen-Anhalt der Friedrich-Ebert-Stiftung veranstalten gemeinsam am Freitag, den 8. April 2016, den 4. Magdeburger Klimadialog.

Für die Veranstaltung konnte der engagierte Vertreter der Postwachstumsökonomie und Professor am Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Carl-von-Ossietzky-Universität Oldenburg, Prof. Dr. Niko Paech, gewonnen werden.

cams21 übertrug die Veranstaltung live.

Ramada Magdeburg

Hansapark 2, 39116 Magdeburg