17.08.2015 – 284. Montagsdemo gegen Stuttgart 21

s21 modemo bild lob

Die 284. Montagsdemo findet am 17. August 2015 ab 18 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz statt. Gegen 18.40 Uhr startet der Demozug über die Bolzstraße, nach rechts in die Friedrichstraße, weiter nach rechts in die Kronenstraße, dann nach links in die Lautenschlagerstraße, weiter auf die Schillerstraße bis zur Mahnwache. Dort endet die Demo mit dem Schwabenstreich.

Redner: Dr. Eisenhart von Loeper, Sprecher des Aktionsbündnisses gegen Stuttgart 21, Juristen zu S21; „Was tut sich an der juristischen Front gegen S21?“

Motto: „Wir lassen nicht locker“
Musik: Duo Klaus der Lehrer & Dieter Hildenbrand; Schwäbische Liedermacher
Moderation: Jürgen Horan, Kernen21

Quelle: BAA

cams21 wird die Kundgebung ab ca. 18:00 Uhr live übertragen, hier jetzt die Aufzeichnung:

0.00 – 10.45 Duo Klaus der Lehrer & Dieter Hildenbrand

10.55 – 18.30 Jürgen Horan, Kernen21

18.40 – 35.40 Dr. Eisenhart von Loeper

35.50 – 37.00 Jürgen Horan

37.20 – 45.25 Klaus der Lehrer & Dieter Hildenbrand

45.30 – 48.24 Jürgen Horan

Zitat: „In Deutschland gilt derjenige als viel gefährlicher, der auf den Schmutz hinweist, als der, der ihn gemacht hat.“  Kurt Tucholsky aus einem Brief an Herbert Ihering vom 10.08.1922. Quelle: Kurt Tucholsky, 1890-1935, e. Lebensbild

 

17.08.2015/pet