Polizeieinsatz am 8.2.2011 01.30Uhr in Stuttgart – Baumverpflanzungen

nachdem die geplante Baumverpflanzung inkl. eines Polizeigroßeinsatzes am Stuttgarter Hauptbahnhof im Rahmen von Stuttgart21 am 4.2. durch die massive Mobilisierung  der Stuttgarter Parkschützer (www.parkschuetzer.de) verhindert wurde, hat das Kommunikationsbüro „Bahnprojekt Suttgart-Ulm“ heute in einer Pressekonferenz   angekündigt, die Baumverpflanzungen ab morgen 8.2.2011 durchzuführen.

Es wird damit gerechnet, dass der Polizeieinsatz zur Errichtung der Baustelle ab ca. 1.30Uhr am 8.2.2011 stattfindet. Die Mobilisierung der Parkschützer läuft bereits auf  Hochtouren, daher ist mit erheblichem Widerstand der Stuttgarter Bevölkerung gegen die geplanten Verpflanzungen zu rechnen.Mehrere Mitglieder von cams21.de werden auch diese Nacht wieder mit den Aktivisten vor Ort im Freien verbringen und bei Bedarf sofort live berichten. Es ist damit zu  rechnen, dass die Liveberichterstattung massiv durch die Polizei behindert wird.

Hier das Filmarchiv dieses Tages: http://cams21.scorpius.uberspace.de/archiv/2011/02/08/