10.11.2015 Magdeburg; Bürgerinfo Flüchtlingsunterkunft Agnetenstr.

0
148
Agnetenstr
Agnetenstr
Agnetenstr
Agnetenstr

Die Magdeburger Stadträte haben am letzten Freitagnachmittag für die Anmietung von weiteren Immobilien für die Unterbringung von Flüchtlingen gestimmt. Demnach sollen neben einer alten Schule an der Kleinen Schulstraße und einem Bürohaus an der Agnetenstraße Asylsuchende auch in Wohncontainern am Silberbergweg untergebracht werden. Insgesamt stehen mit den Beschlüssen der Verwaltung mindestens 700 neue Plätze zur Verfügung.

Der Bürokomplex an der Agnetenstraße soll Platz für bis zu 300 Flüchtlinge bieten.

cams21 versucht live zu übertragen, ansonnsten aufzuzeichen.

[bambuser ID =“5927799″ width=“460″ height=“259″]

Am Dienstag, 10. November, lädt das städtische Sozialdezernat um 16 Uhr zu einer Informationsveranstaltung in den Hörsaal 6 Gebäude 44 der Otto-von-Guericke Universität für die neue Flüchtlingsunterkunft im Bürohaus Agnetenstr. und Sieverstorstr. ein.